Service / Wartung

Die FlexBio Technologie GmbH ist Ihr Ansprechpartner von der ersten Beratung über die Planung, den Bau
und die Inbetriebnahme von den einzigartigen FlexBio Abwasserbehandlungsanlagen.

Die Lösungen der FlexBio Technologie sind auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten – unabhängig davon, ob einzelne Behandlungsstufen installiert werden oder eine komplexe Abwasserbehandlungsanlage errichtet wird. Mit eigenen Ergebnissen aus Laboruntersuchungen und Versuchsanlagen, ist die FlexBio Technologie in der Lage, eine passende Technologie für Ihren Anwendungsfall zu entwickeln.

In vielen Fällen kann die Konfiguration Ihrer Technik durch standardisierte Voruntersuchungen bereits im Vorfeld erfolgen. Sie sparen damit sowohl auf der Investitionsseite als auch im späteren Betrieb und können sich bereits vor Auftragserteilung direkt von unserem Service überzeugen. Dabei können Voruntersuchungen sowohl im Labor, im Technikum als auch direkt vor Ort in der Betriebsumgebung Ihres Unternehmens durchgeführt werden.

Ihre Vorteile auf einen Blick

Mobile Voruntersuchungen

Durch den Einsatz unserer mobilen Vorführanlage wird eine effiziente und zeitgemäße Abwasserreinigung präsentiert.

Laboranalytik

Das Leistungsspektrum umfasst chemische und biologische Untersuchungen nach den „Deutschen Einheitsverfahren zur Wasser-, Abwasser- und Schlammuntersuchung“.

Biogasanalytik

Um den Erfolg der Biogasanlagen unserer Kunden gewährleisten zu können, überprüfen und kontrollieren wir im hauseigenen Labor die Gärprozesse der Biogasanlagen.

Wartung

Unser Service wird auf individuelle Kundenanforderungen angepasst. Sie können sich auf Ihr Kerngeschäft konzentrieren, während Ihr Abwasser gereinigt wird.

Voruntersuchungen mobil

Unsere mobilen Versuchsanlagen werden direkt bei Ihnen vor Ort installiert und über einen repräsentativen Zeitraum von 2 bis 6 Monaten betrieben. Durch den Einsatz unserer mobilen Vorführanlage wird eine effiziente und zeitgemäße Abwasserreinigung präsentiert. Des Weiteren ermöglicht der Probebetrieb vor Ort eine effektive Potenzialermittlung unter Praxisbedingungen zur weitestgehenden Vermeidung von Planungsfehlern sowie zur Prozessoptimierung. Die Vorführanlage ist auf einem mobilen Anhänger aufgebaut. Damit können wir Ihnen effektvoll die Funktion und Leistungsfähigkeit unseres Verfahrens demonstrieren. Die mobile Anlage ist so dimensioniert, dass ohne Einschränkungen ein Up-scaling auf eine größere Anlage möglich ist.

Voruntersuchungen im Technikum

Unsere Technikumsversuche bieten Ihnen ebenfalls das „volle Programm“. Sie liefern uns das Abwasser oder die Biomasse und wir führen alle notwendigen Untersuchungen durch, damit Sie ein aussagekräftiges Ergebnis bekommen.

Bei allen Versuchsanlagen können verschiedene Parameter wie beispielsweise der Biogasertrag, die CSB-Reinigungsleistung und die Stickstoffelimination erfasst werden. Zusätzlich erfolgt eine regelmäßige Probenahme, um eine genaue Dokumentation der Ergebnisse zu ermöglichen. Der Leistungsumfang kann je nach Kundenwunsch angepasst werden.

Neben Vorversuchen eignen sich unsere Versuchsanlagen auch zur zeitweisen Reinigung Ihres Abwassers, falls Sie einen Umbau oder ähnliches planen und Ihre Produktion nicht stoppen können.

Laboranalytik

Unser Labor ist mit moderner Mess- und Analysetechnik ausgestattet. Das Leistungsspektrum umfasst chemische und biologische Untersuchungen nach dem „Deutschen Einheitsverfahren zur Wasser-, Abwasser- und Schlammuntersuchung“. Das Labor sichert wichtige Anforderungen an die Eigenüberwachung für die einleitenden Betriebe ab. Zu den wesentlichen Aufgaben gehört die regelmäßige Kontrolle der Einleitfähigkeit in das Abwassernetz (Indirekteinleiter) und in die Vorfluter (Direkteinleitung) bei unseren Kunden.

Im Wesentlichen ermöglicht unser Labor den Kunden einen optimalen Service bei der Planung, Inbetriebnahme und im Betrieb. Im Rahmen der Voruntersuchungen führen wir die Feststellung der Abwasser-Ist-Situation (Quantitativ und qualitativ) durch. Falls erforderlich, werden zunächst Voruntersuchungen mit Versuchsanlagen durchgeführt, die ebenfalls analytisch begleitet und dokumentiert werden. Zu den weiteren Aufgaben gehören: Untersuchungen zum Prozessablauf der anaeroben Abwasservorbehandlung und der Belebungsstufen, Kontrolle des Ablaufes, Beurteilung von Belastungssituationen und Einflüsse auf den biologischen Reinigungsprozess. Mit der Laborausstattung können selbstverständlich auch andere umweltanalytische Untersuchungen durchgeführt werden.

Biogasanalytik / Gasertragstests

Um den Erfolg der Biogasanlagen unserer Kunden gewährleisten zu können, überprüfen und kontrollieren wir im hauseigenen Labor die Gärprozesse der Biogasanlagen. Dabei schöpfen wir aus unserer eigenen großen laboranalytischen Datenbank und jahrelangen Erfahrungen unserer Mitarbeiter. So können Prozessstörungen und Instabilitäten im Vergärungsprozess rechtzeitig erkannt und ohne großen Aufwand behoben werden. Die Ergebnisse unserer Analytik haben oftmals einen entscheidenden Einfluss auf technische und wirtschaftliche Entscheidungen rund um Ihre Anlage. Um höchsten Ansprüchen gerecht zu werden, passen wir unsere Analysemethoden individuell auf das Medium an und nehmen zusätzlich an Ringversuchen teil, um unsere Methoden stets zu überprüfen. Gerne setzen wir auch einen Gasertragstest mit Ihren Proben direkt bei uns im Haus an. Unsere Gasertragstests werden in Anlehnung die VDI-Richtlinie 4630 durchgeführt

Neben der prozessbiologischen Betreuung durch das FlexBio-Team steht Ihnen bei weiterführenden Fragen das umweltanalytische Labor vom Fachgebiet NEUTec (Hochschule HAWK Göttingen) als unabhängiger Partner zur Verfügung. Die Institution forscht und entwickelt im Bereich der Biogastechnik für eine verbesserte energetische und stoffliche Nutzung biogener Reststoffe.

Wartung/Service

Unser Service wird auf individuelle Kundenanforderungen angepasst und reicht von einer allgemeinen Supervision bis hin zum kompletten Betreibervertrag. Sie können sich weiterhin auf Ihr Kerngeschäft konzentrieren, während Ihr Abwasser gereinigt wird.

Unsere Wartung wird von extra geschultem Personal durchgeführt. Durch unseren professionellen Service reduzieren wir die Ausfallzeiten unserer Anlagen auf ein Minimum. Großteile der anfallenden Wartungsarbeiten können während des laufenden Betriebs geschehen und behindern Sie nicht bei Ihrem Geschäft. Die Verträge werden individuell je nach Anlage und Land gestaltet und werden Ihren Bedürfnissen angepasst.

Leasingvorteile

 Schonung von Liquidität und Eigenkapital

 Steuervorteil durch voll absetzbare Raten

 Planungssicherheit durch feste Leasingraten

 Herstellerunabhängige Finanzierung

 Individuelle Vertragsgestaltung

 Einbindung von Versicherungen

 Zügige Abwicklung, schnelle Entscheidung

Finanzierungsmöglichkeiten
für kompakte FlexBio Anlagen

Für unsere modularen Abwasserbehandlungsanlagen bieten wir Leasing als Finanzierungsalternative an. Somit können Sie schnell und flexibel reagieren. Dazu richten wir unsere Vertragsangebote speziell nach Ihren Bedürfnissen aus, z.B., durch eine Anpassung der Ratenzahlungen und durch flexible Servicemodelle. Keine Finanzierungsart ist so flexibel wie die einer Leasingkonstellation. Die Zahlung entspricht dem wirtschaftlichen Nutzen Ihres Objektes. Alles kann durch eine Leasingalternative optimal gedeckt werden.

Der Leasingnehmer ist bereits ab Vertragsbeginn wirtschaftlicher Eigentümer des Objektes und mit Zahlung der letzten Rate automatisch zivilrechtlicher Eigentümer.

Wir können Ihnen gern Ihr passendes Leasingangebot für die geplante Abwasserbehandlung zusammenstellen. Dies können wir durch unsere ausgewählten Partner gestalten und Ihnen so für Ihr Unternehmen individuelle Lösungen anbieten – bedarfsgerecht, flexibel und kundenorientiert.

Nehmen Sie gerne Kontakt mit uns auf

Ihr Ansprechpartner für alle Fragen rund um das Thema Service und Wartung.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.

Ihr Ansprechpartner:

ein grauer Schatten von einem Kopf einer Person auf einem weißen Hintergrund

Dr.-Ing. Adam Feher

Service Manager

+49 5561 – 980 90 13

service@flexbio.de

Menü